Finanzielles

Unser Beitrag enthält bereits Spiel- und Teegeld. Er richtet sich nach der Buchungszeit und staffelt sich wie folgt:

Elternbeitr√§ge f√ľr Kindergartenkinder:

4-5 Std. 60,00 €

5-6 Std. 70,00 €

6-7 Std. 80,00 €

7-8 Std. 90,00 €

8-9 Std. 100,00 €

Elternbeitr√§ge f√ľr Krippenkinder:

2-3 Std. 100,00 €

3-4 Std. 112,00 €

4-5 Std. 124,00 €

5-6 Std. 136,00 €

6-7 Std. 148,00 €

7-8 Std. 160,00 €

8-9 Std. 172,00 €

Zur Entlastung der Familien leistet der Staat neben der F√∂rderung nach Art. 18 Abs. 2 einen Zuschuss zum Elternbeitrag f√ľr Kinder in Kindertageseinrichtungen, die die Voraussetzungen des Art. 19 erf√ľllen.¬†2Der Zuschuss betr√§gt 100 Euro pro Monat und wird f√ľr die Zeit vom 1. September des Kalenderjahres, in dem das Kind das dritte Lebensjahr vollendet, bis zum Schuleintritt gew√§hrt.¬†3Der Zuschuss entf√§llt, wenn der Schulbesuch trotz Schulpflicht verweigert wird.¬†4Die Auszahlung erfolgt an die Gemeinden im Rahmen der kindbezogenen F√∂rderung.¬†5Die Gemeinden sind verpflichtet, den F√∂rderbetrag an die von ihnen nach diesem Gesetz gef√∂rderten Tr√§ger weiterzureichen.

F√ľr Geschwisterkinder gibt es eine Erm√§√üigung von 5 € pro Monat.

Durch Antrag beim Jugendamt ist eine Betrags√ľbernahme m√∂glich. Wir beraten Sie gerne.