Innen und Außen

aussenbild

Lage

Die Villa Kunterbunt befindet sich im Kern von Dambach, in naturnaher Umgebung und unmittelbarer Nähe des Rhein-Main-Donau-Kanals.

Dambach liegt am Stadtrand von Fürth und ist mit Bus und Bahn gut zu erreichen.

In der aufgelockerten Bebauung sind außer Einfamilienhäusern zunehmend auch Eigentumswohnanlagen vorhanden. Der Anteil ausländischer Familien ist gering.

Als Infrastruktureinrichtungen sind eine Bäckerei, eine Gastwirtschaft und ein Schreibwarenladen vorhanden. Außerdem gibt es eine evangelische Kirchengemeinde mit Kindergarten, eine integrative Kindertagesstätte und einen Bauernhof in der Ortsmitte. Unmittelbar an unseren Garten grenzt ein öffentlicher Kinderspielplatz.

Architektur

Das alte Wohnhaus, erbaut Ende des 19. Jahrhunderts, liegt inmitten eines großen schönen Gartens. Die Villa Kunterbunt wurde zuletzt im Jahr 2000 generalsaniert und auf die Bedürfnisse einer Kindereinrichtung zugeschnitten.

Neben unserem Garten steht ein Gebäude für die Hortkinder, ca. 150 qm groß. Der Garten liegt zwischen den beiden Häusern.

Räumlichkeiten

Im Erdgeschoss des Haupthauses befinden sich folgende Räumlichkeiten:

  • Mehrzweckraum, ca. 25 qm groß - Verwendung für Freispiel, gezielte Angebote, Theateraufführungen der Kinder usw.
  • Kindergarderobe
  • Je eine Kinder- und Erwachsenentoilette
  • Eingangsbereich mit variabler Nutzungsfläche, z. B. für Ausstellungen, sowie Regalen mit Informationsmaterialien für Eltern
  • Pinnwand für Infos, z. B. Tagesrückblick, Speiseplan
  • Der Elternbeirat verfügt über ein eigenes "Schwarzes Brett"
  • Gruppenraum
  • Küche mit Essecke

Im Obergeschoss befinden sich:

  • Kreativ-, Lese-, Puppen- und Kuschelecke
  • Büro
  • Wasch- und Duschraum mit zwei Toiletten
  • Terrasse, teilweise überdacht

Im Keller befinden sich drei Räume als Abstell- und Lagerräume.

Ausstattung

Im Gruppenraum befinden sich vielseitige Spiel-, Bastel- und Naturmaterialien, Lese-, Sach- und Bilderbücher, Lexika und Atlanten, Bauecke, Konstruktions- und didaktisches Material und Tischspiele.

Im Mehrzweckraum befindet sich eine Bewegungsbaustelle, Turngeräte, Sportutensilien und Musikinstrumente.

In der Garderobe werden Gummistiefel abgestellt. An der Pinnwand finden Sie aktuelle Informationen wie den Speiseplan, den Tagesrückblick und Informationen des Elternbeirats.

Im 1. Stock sind die Puppen- und Kuschelecke, die Kreativecke mit Mal- und Bastelmaterialien und ein Klavier untergebracht.

Im Raum befindet sich eine umfangreiche Bibliothek (z. B. Kunstbände, Lexikas, Atlanten, Bilderbücher sowie Kochbücher).

Der Innenanstrich des Hauses strahlt Ruhe und Wärme aus, mit Naturholzmöbeln und -materialien erfolgte die Ausstattung.

Außenanlage

Im großen naturnahen Garten finden die Kinder eine Doppelschaukel, eine Sand- und Wasserspielanlage, ein multifunktionales Kletterhaus, ein Klettergerüst und eine Wippe. Zwei Hochbeete, Obstbäume, eine Feuerstelle und viel Wiesenfläche lassen den Kindern Bewegungsfreiheit und Naturerfahrungsmöglichkeiten. Ein Miniteich mit Sitzbegrenzung und eine Kräuterspirale laden zum Beobachten und Experimentieren und zur Gartenarbeit ein. Ein kleines Spielhaus ist ebenso wie ein Spielhügel vorhanden.

Im Gartenhaus werden Fahrzeuge, Sandspielsachen, Bälle, Decken, Wasserbahnen, eine Tischtennisplatte, Gartenwerkzeuge für Kinder, Tische und Bänke aufbewahrt.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Der öffentliche Spielplatz in Dambach und der nahe Stadtwald werden regelmäßig genutzt.

Regelmäßige Besuchsorte

  • Stadtwald
  • Kulturforum, Theater Salz und Pfeffer, Theater Rootslöffel und Mummpitz
  • Kunstgalerie Fürth
  • Museen,z. B. Spielzeugmuseum, Verkehrsmuseum
  • Planetarium
  • Ausflüge, z. B. Tiergarten
  • Nürnberger Kinderweihnacht mit Besuch des Sternenhauses