Innen und Außen

raeumebild

Einmal quer durch die Mäusegruppe

Lage

Unser Kindergarten liegt am Ortsausgang des Marktes Breitenbrunn, sehr idyllisch neben einem Bachlauf, der "Wissinger Laaber".

Unsere Lage zeichnet sich vor allem durch die Naturnähe besonders aus. In ca. 5 Fußminuten können zwei Wälder, Trockenrasengebiete, der große Spielplatz in der Ortsmitte und das Wandergebiet "Heutal" erreicht werden.

Mit dem Auto ist der Kindergarten sehr gut zu erreichen. Da unser Einzugsgebiet den gesamten Gemeindebereich umfasst, stellt unsere Gemeinde einen Kindergartenbus zur Verfügung, mit dem die Kinder aus den umliegenden Ortschaften abgeholt und auch wieder nach Hause gebracht werden können.

Architektur

Unser Kindergarten wurde bereits 1907 gegründet, war damals aber in einem anderen Gebäude untergebracht.

Im Jahr 1972 wurde das heutige Gebäude erbaut, und im Jahr 1988 durch einen Anbau erweitert. 2013 entstand der heutige neue Anbau der Kinderkrippe. Seit Mai 2019 findet der Kindergartenbetrieb im neugebauten Kindergarten statt.

Räumlichkeiten

Unser Kindergarten umfasst drei großzügige, helle Gruppenräume mit je einem Intensivraum, sowie einem Turn- und Mehrzweckraum und einem Mittagessensraum, dem Kinderwirtshaus. Die großzügigen Flure werden als weitere Spielbereiche genutzt. Zwei WC- und Waschbereiche sind durch Farbe und Design für die Kinder sehr ansprechend gestaltet. Durch weitere Funktionsräume wie z.B. Materialzimmer, Teambesprechungsraum, Putzkammer ist unser Kindergarten räumlich sehr gut ausgestattet.

Ein Verbindungsflur zum Krippenbereich bietet sowohl den Kindergarten- als auch den Krippenkindern vielfältige Spielmöglichkeiten.

Im Krippenbereich befinden sich zwei große, helle Gruppenräume, die zum Garten hin mit bodentiefen Fenstern versehen wurden. Dazu gehört je ein Intensivraum, ein großer WC- und Waschbereich mit Dusche und Wickeltisch und ein mit Sternenhimmel besetzter Schlafraum. Weiterhin findet man im Krippenbereich eine Teeküche, ein behinderten gerechtes WC, ein Spielelager, ein Kinderwagenparkplatz und das Büro der Leitung.

Der Markt Breitenbrunn stellt uns den Gemeindesaal für Turn- und Bewegungsangebote sowie gruppenübergreifende Feste und Feiern zur Verfügung. Dieser ist vom Kindergarten aus in wenigen Minuten zu Fuß gut erreichbar und wird von den Kindern gerne genutzt.

Ausstattung

Unsere Einrichtung ist sowohl bei der Möblierung der Räume, als auch bzgl. der Spiel- und Beschäftigungsmaterialien, der Musik- und Turngeräte und der Medien sehr gut ausgestattet.

In allen Bereichen ist die Auswahl der Materialien sehr groß und lässt keine Wünsche offen.

Außenanlage

Das Grundstück unseres Kindergartens liegt an einem Bachlauf. Dadurch liegt unser Garten zwischen dem Bach und dem Gebäude des Kindergartens sehr ruhig und idyllisch. Viele Bäume in unserem Garten spenden im Sommer Schatten, laden zum Klettern ein und ermöglichen den Kindern, den Wandel der Jahreszeiten hautnah mitzuerleben.

Ein Spielturm mit Rutsche, eine Nestschaukel, eine Stehwippe und ein Klettergerüst ermöglichen den Kindern, ihre motorischen Fähigkeiten zu entwickeln und zu trainieren.

Durch eine Matschecke mit Wasserpumpe und Wasserlauf und einem großen Sandkasten ist genügend Anreiz zum Sandspielen und Matschen gegeben.

Auch zwei Federwippgeräte stehen den Kindern zur Verfügung.

Mehrere Dreiräder, Fahrräder, Roller, Laufdosen, Bälle, Sandspielsachen, Fußballtore und sonstige Außenspielgeräte stehen unseren Kindern jederzeit zur Verfügung.

Der Krippengarten ist eingegrenzt und mit einem Kletterturm, einem Sandkasten und einer Nestschaukel bestückt. Auch stehen den Kindern verschiedene Fahrzeug und Spielsachen zur freien Verfügung.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Vor allem der Spielplatz im Ortszentrum, das Waldstück "Biegeleite" mit "grünem Klassenzimmer"und verschiedene Wiesen am "Ziegelhüttenweg" werden von uns sehr häufig bei Spaziergängen besucht und für spontane Spiele genützt.

Des weiteren besuchen wir regelmäßig das Biotop in der Ortsmitte, die Kneippanlage, sowie zahlreiche Jura 2000- Wanderwege und das Wandergebiet Heutal.

Regelmäßige Besuchsorte

Wir besuchen mit unseren Kindern folgende Einrichtungen regelmäßig:

- Tiergarten Nürnberg

- Schule Breitenbrunn

- Lebenszentrum Phönix in Breitenbrunn

- Polizeistation Parsberg