Kindergarten Rasselbande

 

Kindergartenstr. 8, 90602 Pyrbaum-Seligenporten
Tel. (0 91 80) 4 10
E-Mail info@kindergarten-seligenporten.de
 

 

Träger: Markt Pyrbaum, Marktplatz 1, 90602 Pyrbaum, Tel. (0 91 80) 94 05-0

 

Aktuelles

Zur Zeit befinden wir uns in Herbststimmung. Wir genießen jeden schönen Moment im Garten und stellen fest, dass dies allen sehr gut tut. Die Gruppen haben langsam ihre neuen Strukturen gefunden und die ersten Kinderkonferenzen haben stattgefunden.

Auf Grund der neuen Infektionsschutzverordnung bleiben wir, wie schon vor den Ferien mit dem Träger gemeinsam beschlossen, dabei, die Gruppen vorerst noch nicht vollständig zu öffnen und somit zu mischen.

Wir behalten weiterhin eine Gruppentrennung während des Vormittags und teilweise des Nachmittags bei. Jedoch werden ab ca. 15Uhr die Gruppen wieder in der Regenbogengruppe gemischt. Dies findet mit einer schriftlichen Dokumentation statt. Solange das Wetter so schön ist, bleiben wir auch häufig zusammen im Garten.

Trotz der Einschränkungen tut das gesamte Team alles dafür, dass die Kinder einen so normalen Alltag wie möglich erleben dürfen.

Wir haben unseren Kindergartenalltag wie folgt angepasst:

Bring- und Holsituation:

Hier sollen die Kontakte so stark wie möglich reduziert werden. Aus diesem Grund müssen wir die Kinder weiterhin im Außenbereich abholen. Nachdem das Abholen an der Haustüre für uns sehr zeitaufwendig ist, kommen die Kinder seid Montag, 22.06.2020 über den Garten an die jeweilige Zimmeraußentür. Dies gilt für das Bringen und Abholen. Beim Abholen ab ca. 15Uhr in der Regenbogengruppe (Stand Juli 2021).

Pädagogische Arbeit

Auf Grund der Tatsache, dass die einzelnen Gruppen nicht gemischt werden, können wir die Turnhalle nur im Wechsel nutzen. Deshalb werden häufiger Waldspaziergänge angeboten.

Geburtstage der Kinder können wir weiterhin, unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen, durchführen. Dies wird in den jeweiligen Gruppen besprochen.

Projekte:

Laut Rahmenhyieneplan dürften Gruppenmischungen (Vorschulkinder der verschiedenen Gruppen etc.) wieder stattfinden. Da wir dies allerdings noch nicht möchten, um ggf. bei Ansteckung die Kette schnellstmöglich unterbrechen zu können, bleiben wir weiterhin in festen Gruppen und auch das Personal hat so wenig Gruppenwechsel wie möglich. Deshalb bieten wir die jeweiligen Angebote für die Kinder Gruppenweise an. Sie werden von der zuständigen päd. Fachkraft vorbereitet und dann von den Kolleginnen in den jeweiligen Gruppen umgesetzt. Nähere Informationen für die Eltern werden mit der Kindergartenpost folgen.

Fit für die Schule, wird ebenfalls vom jeweiligen Gruppenpersonal durchgeführt.

Mittwochsprojekte werden so viele wie möglich durchgeführt. Auch hier erhalten die Eltern noch Informationen per Infobrief bzw. Aushang.

Ferienordnung 2020/2021:

Weihnachten 2021 27.12.2021 - 30.12.2021