Zusammenarbeit mit den Eltern

Information

Wir sind eine familienerg√§nzende und -unterst√ľtzende Einrichtung. Daher ist eine Zusammenarbeit von Kindertagesst√§tte und Elternhaus zum Wohle des Kindes unerl√§sslich. Informationen erhalten die Eltern durch:

  • Unsere aufliegende Konzeption
  • Elternbriefe
  • Pinnwand im Eingangsbereich
  • T√ľr- und Angelgespr√§che
  • Informationen zu den versch. Projekten
  • Am Wochenplan finden sie regelm√§√üige Informationen zur p√§dagogischen Arbeit
  • In der Krippe h√§ngt ein Wochenr√ľckblick aus.

Elternsprechstunden, Elternabende

An den Anmeldetagen zu Beginn jeden Jahres findet ein erstes Anmeldegespräch statt.

Kurz vor Eintritt in die Krippengruppe f√ľhrt die Erzieherin ein Erstgespr√§ch mit den Eltern.

Elterngespr√§che f√ľhren wir nach Bedarf und Absprache durch.

Elternabende werden in verschiedener Form angeboten:

  • zu p√§dagogischen Themen
  • mit Referenten

Mitwirkungsmöglichkeiten

Die Eltern k√∂nnen unsere Erziehungsarbeit bei verschiedenen Aktionen und Projekten unterst√ľtzen. Bei Festen und Feiern, bei der zweimal j√§hrlich stattfindenden Gartenaktion, sowie beim Weihnachtsmarkt und Osterl√§mmer- und Osterkerzenverkauf sind wir und der Elternbeirat f√ľr jede Hilfe dankbar.

Mitbestimmungsmöglichkeiten

F√ľr Anregungen, W√ľnsche und Probleme sind wir jederzeit offen. Die eingebrachten Anliegen werden im Team bzw. mit dem Elternbeirat diskutiert.

Elternbeirat

Der Elternbeirat wird zu Beginn jedes Kindergartenjahres von den Eltern neu gew√§hlt. Seine Aufgaben umfassen die F√∂rderung der Zusammenarbeit von Eltern, p√§dagogischem Personal und dem Tr√§ger. Die Mitglieder des Elternbeirates unterst√ľtzen unsere Arbeit aktiv bei der Organisation von Festen und Feiern, in der √Ėffentlichkeit z. B. durch Osterl√§mmer- und Osterkerzenverkauf, Weihnachtsmarkt oder Tombola beim Sommerfest, bei Aktionen und Projekten usw.

Elternbefragung

Um zu wissen wie zufrieden die Eltern mit unserer Arbeit sind werden in regelm√§√üigen Abst√§nden Elternbefragungen durchgef√ľhrt.

Kriterien der Elternbefragung sind zum Beispiel:

  • Grund f√ľr Anmeldung
  • Pers√∂nliches Wohlbefinden der Kinder
  • F√∂rderung der Kinder
  • Zufriedenheit mit der p√§dagogischen Arbeit
  • Zufriedenheit mit p√§dagogischen Personal
  • Atmosph√§re und Ausstattung der Einrichtung
  • Gestaltung verschiedener Situationen
  • Zufriedenheit mit Mittagessen
  • Zufriedenheit mit Kindergarten insgesamt