Kooperation und Vernetzung

Zusammenarbeit mit der Schule

Das Personal unseres Kindergartens und die zuständige Lehrkraft der Grundschule Sengenthal besuchen im Laufe des Jahres gemeinsame Fortbildungsveranstaltungen zur Kooperation "Kindergarten- Grundschule".

Im Laufe des Jahres gibt es verschiedene gemeinsame Aktionen des Kindergartens und der 1. und 2. Klasse.

Beim alljährlichen Informationsabend der Schule zum Thema "Schulreife" nehmen die Erzieherinnen des Kindergartens teil.

Kurz vor der Einschulung besuchen wir mit allen zuk√ľnftigen Schulkindern die Schule und erleben eine Unterrichtsstunde mit.

Je nach Möglichkeit finden einzelne Veranstaltungen gemeinsam statt (z.B. Erfahrungsfeld der Sinne).

Fachdienste

Bei Auffälligkeiten vermitteln wir nach einem Elterngespräch und nur mit der Zustimmung der Eltern an:

Logop√§den - Ergotherapeuten - Fr√ľhf√∂rderstelle - Erziehungsberatungsstelle.

Im aktuellen Kindergartenjahr arbeiten wir intensiv mit der F√ľhf√∂rderstelle zusammen. Es findet ein Vorschulscreening statt, bei welchem die VS-Kinder auf ihre Schulreife getestet werden - nat√ľrlich im Einverst√§ndnis mit den Eltern.

Paralell dazu findet im Januar 2016 ein Elternabend zum Thema "Starke Kinder kommen in die Schule" statt.

Organisation von Betreuung außerhalb der Einrichtung

Vorkurs Deutsch 240 findet, in Kooperation mit der Schule, in den Räumlichkeiten der Grundschule Sengenthal statt.

Vernetzung im Stadtteil

Aushang verschiedener Veranstaltungen der Gemeinde Sengenthal am "schwarzen Brett".

Jährlicher Besuch der Vorschulkinder bei der freiwilligen Feuerwehr Sengenthal.

In der Adventszeit werden die Kindergartenkinder beim Seniorennachmittag Lieder singen und Rollenspiele zeigen.