Personal

Anzahl der Fachkräfte

zum 01.09.2022:

3 Erzieherinnen und 5 Kinderpflegerinnen

1 Zusatzkraft, 1 Verwaltungskraft

Organisationsstruktur

Mäusegruppe: 25 Kinder von 3- 6 Jahren

1 Erzieherin - Gruppenleitung

1 Kinderpflegerin

1 Kinderpflegerin (Tage)

Krokodilgruppe:25 Kinder von 3-6 Jahren

1 Erzieherin - Gruppenleitung

2 Kinderpflegerinnen

Käfergruppe: 15Kinder (max. 10 Kinder unter 3 Jahre+ intergrative Plätze)

1 Erzieherin - Gruppenleitung

2 Kinderpflegerinnen (5 Tage)

1 Zusatzkraft (1 Tag)

1 Hauswirtschaftskraft (Küche und Mittagessen) Frau Rembold

1 Trägervertreterin (Verwaltungsaufgaben) Frau Kreitner

1 Hausmeister Herr Fragile

Das Team

DOREEN KOOP, Erzieherin

- Einrichtungsleitung

- Gruppenleitung in der Käfergruppe

BIANCA Filser, Erzieherin ( Büro)

-Verwaltungstätigkeit

- Sicherheitsbeauftragte

ANNA-MARIA GÖTZFRIED, Erzieherin

- Gruppenleitung in der Krokodilgruppe

- Projektgr. Schlaue Füchse

- Qualitätsbeauftragte

CONNI FUCHS, Kinderpflegerin

- Ergänzungskraft in der Mäuse-u. Krokodilgruppe

ANGI BLEICHER, Erzieherin

-Gruppenleitung in der Mäusegruppe

SIMONE SCHMIDPETER, Kinderpflegerin

- Ergänzungskraft in der Krokodilgruppe

DORIS MEINTS, Kinderpflegerin

- Ergänzungskraft in der Käfergruppe

JULIA HAPPACH, Kinderpflegerin

- Ergänzungskraft in der Mäusegruppe

SABRINA ANGERMAIER Kinderpflegerin

- Ergänzungskraft in der Käfergruppe

SONJA HERRMANN

-Zusatzkraft in der Käfergruppe (1x in der Woche)

Gruppen-/Anwesenheits-/Anstellungsschlüssel

Der Frühdienst findet ab 7:15Uhr in der Krokodilgruppe statt.

Alle Gruppen sind ab 8:00Uhr!

Kernzeit in der Einrichtung ist täglich von 8:30-12:30Uhr!

11:30Uhr Mittagessen der Käfergruppe

12:30Uhr Mittagessen der jüng. und mittl. Kinder

13:00Uhr Mittagessen der Vorschulkinder

Käfergruppe: ab 12:00Uhr Ruhezeit

Mäuse- u. Krokodilgruppe: 13:00-14:00Uhr Ruhezeit im Turnraum (jüng. u. mittl. Kinder)

13:00-14:00Uhr Ruhezeit - kein abholen möglich

Von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr schließt sich eine flexible Spielphase in allen Gruppen an, während der die Kinder zu den gebuchten Zeiten abgeholt werden können. (gruppenübergreifende Betreuung)

Tätigkeiten außerhalb der Gruppenzeit

Die Vorbereitungszeiten der einzelnen Mitarbeiterinnen orientieren sich an den Vorgaben der Diözese Augsburg. (15% der gesamten Stundenzahl)

Je nach Stundenvereinbarung und Tätigkeitsfeld erhalten die Mitarbeiterinnen eine angemessene Vorbereitungszeit.

Für die Zuordnung der Vorbereitungszeit ist die Leitung zuständig.

Jede Woche findet eine Teamsitzung von einer Stunde statt.

In der Vorbereitungszeit werden Elterngespräche geführt,die pädagogische Arbeit in den Gruppen geplant und vorbereitet.