Innen und Außen

aussenbild

Lage

Das Zwergenhaus liegt im ├Âstlichen Teil Schwabachs. Angrenzend befindet sich ein Wiesengrund, der zu Spazierg├Ąngen mit den Kindern einl├Ądt. Die Innenstadt ist fu├čl├Ąufig erreichbar, so dass regelm├Ą├čig Ausfl├╝ge stattfinden.

Architektur

Das Zwergenhaus ist ein freistehendes, zweist├Âckiges Haus, mit gro├čem Garten abseits der Stra├če. Die beiden Gruppen sind aufgeteilt in das Erd- und Obergeschoss.

Räumlichkeiten

Jeder Gruppenraum ist kindgerecht, individuell eingerichtet und bietet viele M├Âglichkeiten f├╝r Rollen- und Konstruktionsspiele, Entspannen und vieles mehr. Der Raum gibt M├Âglichkeiten f├╝r selbstbildende Gruppen im Freispiel und eine Atmosph├Ąre der Geborgenheit durch R├╝ckzugsm├Âglichkeiten.

Jeder Gruppe steht ein eigener Ruheraum mit Betten und einer Kuschelecke zur Verf├╝gung.

Gemeinsam nutzen die Kinder den gro├čen Flur und das B├Ąllebad, um ihrem nat├╝rlichen Bewegungsdrang auszuleben. Im Turnraum finden regelm├Ą├čig Turnangebote statt.

Jede Gruppe verf├╝gt ├╝ber einen gro├čen Wickeltisch und ein Kinderbad mit Kindertoiletten und Waschbecken.

In jedem Stockwerk gibt es ein gem├╝tliches Esszimmer mit offener K├╝chenzeile, in dem jede Gruppe zusammen isst.

Ausstattung

Wir verstehen unsere Einrichtung als ein Haus f├╝r Kinder. Einzelne R├Ąume und Bereiche sind unterschiedlich aufgegliedert. Wir versuchen durch die gezielte Strukturierung bestimmter Bereiche den Grundbed├╝rfnissen der Kinder gerecht zu werden und sind deshalb bereit, immer wieder Ver├Ąnderungen der Nutzung und Raumgestaltung vorzunehmen.

Außenanlage

Hinter dem Haus befindet sich ein gro├čer umz├Ąunter Garten, der viel Platz zum Toben und Spielen bietet. Es gibt einen gro├čen Sandkasten mit Sonnensegel, eine H├╝tte, eine Schaukel und eine Rutsche mit Kletterger├╝st. Au├čerdem l├Ądt eine gro├če freie Wiese zum Rennen oder Ballspielen ein. Im Fr├╝hling und Sommer bepflanzen und ernten die Kinder, gemeinsam mit den MitarbeiterInnen den Gem├╝se- und Kr├Ąutergarten.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Bei Ausfl├╝gen besuchen wir nahegelegene Spielpl├Ątze, Parks oder Wiesen.

Regelmäßige Besuchsorte

Mit den Kindern erkunden wir regelm├Ą├čig das Umfeld der Kinderkrippe. Das Stadtzentrum ist fu├čl├Ąufig zu erreichen, daher finden des ├ľfteren Ausfl├╝ge zum Markplatz, dem Osterbrunnen, dem Stadtpark etc. statt. Auch besuchen wir einmal im Jahr einen Bauernhof in der N├Ąhe.