Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

  • Schriftlicher Leitfaden für Praktikantinnen
  • Arbeitsabläufe werden schriftlich festgehalten
  • Von allen Besprechungen werden Protokolle angefertigt.
  • Kundenwünsche werden durch Befragung ermittelt.
  • Zuständigkeiten werden durch Stellenbeschreibungen und schriftliche Anweisungen geregelt.
  • Hausinterne Regelungen sind schriftlich fixiert.
  • Beobachtungsbögen

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Themen:

  • Portfolio-Arbeit im Kindergarten
  • Haus der kleinen Forscher
  • MUBIKIN
  • Meistersinger heute
  • Perle des Glaubens
  • Augen auf im Kita-Alltag
  • Kunst mit Kindern
  • Lebenswelt Konflikt
  • Humor im Kindergarten
  • Von wegen zwischendurch - Gesundheitserziehung
  • Champini-Bewegungscoach
  • Hengstenberg - Bewegung

  • * 2 Teamtage zur Reflektion und Planung

Supervision

Teamtag zur Teamentwicklung

Fachberatung

Die Einrichtung ist dem evangelischen Kindertagesstättenverband angeschlossen, dessen Fachberatung dem Träger für alle auftauchenden Fragen zur Verfügung steht.