Pädagogische Schwerpunkte / Konzeption

paedagogikbild

Wir sindÂ…

• eine zweigruppige evangelische Kindertagesstätte, der Kirchengemeinde St. Leonhard -Schweinau, mit einer Betriebserlaubnis für 55 Kinder, im Alter von 3-6 Jahren.

• ein Ort der Geborgenheit und des Entdeckens, des Fragens und Lernens. Auf der Grundlage christlicher Werte bieten wir ein ganzheitliches pädagogisches Konzept in einer familiären Atmosphäre - auch für Kinder anderer Nationalitäten und Religionen.

• von Montag bis Freitag, je nach Buchungszeit von 06:45 - 17:00 Uhr fĂĽr Ihr Kind da. Die Kernzeit von 4h/tägl. beträgt 185.- € und kann bis zu 10h/tägl. fĂĽr 210.- € hochgebucht werden.

• eine „All-inklusive“- Kita (d.h. es fallen zusätzlich nur die Kosten für das warme Mittagessen an).

• eine Kita mit familienfreundlichen Schließtagen.

Das ist uns wichtigÂ…

• Jedes Kind ist einzigartig. Wir begegnen jedem Kind unvoreingenommen, in Beachtung seiner Bedürfnisse, Interessen, Lebenswelten und Wünschen.

• Unsere Haltung ist von Wertschätzung, Echtheit und Empathie geprägt und wird von uns im Umgang mit allen Beteiligten so (vor-)gelebt.

• Unsere Ziele bauen auf den Basiskompetenzen der Kinder und deren Weiterentwicklung auf.

• Wir begrüßen Vielfalt und bieten unterschiedliche Möglichkeiten zum Lernen, Lachen und Spielen in der Gemeinschaft an.

• Unser Ziel ist es, dass sich alle Kinder und Eltern in unserer Einrichtung wohl- und angenommen fühlen.

So arbeiten wirÂ…

• Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit bildet der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder in Tageseinrichtungen.

• Unser pädagogisches Handeln orientiert sich stets an den Bedürfnissen der Kinder. Wir nehmen diese wahr, gehen darauf ein und setzen sie in Form von Projekten um.

• Wir legen großen Wert auf viel Bewegung und gesunde Ernährung.

• Es wird ein wertschätzender Umgang untereinander und mit der Umwelt vermittelt.

• Wir geben den Kindern Raum zum selbständigen Denken und Handeln