Kinder

Altersgrenze

2,5 bis 6 Jahre

(Aufnahmealter: 2,5 bis 5 Jahre)

Altersverteilung

(Stand: November 2019)

vier Kinder sind 2,5 bis 3 Jahre alt

zwei Kinder sind 3 Jahre alt

fünf Kinder sind 4 Jahre alt

ein Kind ist 5 Jahre alt

Zahl der Plätze

13

Belegte Plätze

12

Einzugsgebiet

Erlangen und umgebende Gemeinden

Verteilung auf Einzugsgebiet

etwa 90% aus dem Stadtgebiet

Gruppenorganisation

Wir sind eine eingruppige Einrichtung.

Kinder mit Behinderung

Wenn auch der Inklusion behinderter Kinder aufgrund der räumlichen Vorgaben, aber insbesondere auch der personellen Gegebenheiten enge Grenzen gesetzt sind, so können doch zumindest - entsprechend der beruflichen Qualifikation des Leiters und den konzeptionellen Möglichkeiten -, besonders auch Kinder mit entwicklungs- und/oder sozialbedingten Problemstellungen (z.B. ADHS, Sozialangst etc.) berücksichtigt werden.

Aufnahmeentscheidungen hierzu werden immer in Absprache mit den der Gruppe zum jeweiligen Zeitpunkt angehörenden Eltern - in sorgfältiger Abwägung der jeweils gegebenen Leistungskapazitäten - getroffen.

Ein Kontingent von etwa zwei Betreuungsplätzen stellt hier das inklusiv als erfolgreich erfahrene Maß dar.

Nationalitäten der Kinder

Kinder und Eltern anderer Nationalitäten und Kulturkreise sind in der Gruppe sehr erwünscht.