Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

Wir gestalten unsere Arbeit " transparent " , damit Eltern wissen, was bei uns geschieht. Die √Ėffentlichkeitsarbeit ist uns wichtig. Weiterhin legen wir gro√üen Wert auf Reflexion unserer Arbeit mit den Kindern und dem vertrauensvollen Austausch mit den Eltern und dem Elternbeirat. Wir √∂ffnen uns f√ľr neue Konzepte, ausgerichtet an den Bed√ľrfnissen der Kinder und am Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Die j√§hrliche Elternbefragung ist ein effektives Werkzeug unserer Qualit√§tssicherung. Die Auswertung der Befragung wird kommentiert, im Kindergarten ver√∂ffentlicht und W√ľnsche/ Anregungen ggf. umgesetzt.

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Alle Mitarbeiterinnen nehmen schwerpunktmäßig an Fortbildungen teil. Neue Anregungen und Ideen sollen die Qualität der Einrichtung weiter entwickeln und sichern.

Supervision

keine

Fachberatung

Es besteht ein regelmäßiger Kontakt zur Fachberatung bei Leiterinnenkonferenzen, dadurch bekommen wir immer den neuesten Informationsstand.

Konzept f√ľr Kindergarten und Krippe ist im Kindergarten einzusehen.