Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

Lernende Organisation - Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung

Alle Einrichtungen der JUH in Bayern sind dem Qualitätsmanagement-System der Johanniter unterworfen und nach DIN EN ISO 9001:2015 durch den TÜV Süd zertifiziert.

Innerhalb des Qualitätsmanagement-Systems definieren sich alle Kindertagesstätten als „lernende Organisationen“. Dies bedeutet:

- Wir reagieren auf Veränderungen, egal, ob sie von innen oder außen kommen.

- Wir reflektieren diesen Input und integrieren ihn in unsere Arbeit - so lernen wir nach innen und außen.

- Altes wird in Neues ĂźberfĂźhrt, was auch bedeuten kann, dass wir Altes loslassen.

- Wir sorgen für die notwendige Kompetenz, Change-Prozesse „verdaulich“ zu gestalten.

- Alle an diesem Prozess beteiligten Menschen erhalten die Chance, Kompetenzen einzubringen, aber auch von den Kompetenzen der anderen zu profitieren.