Kinderkrippe Glockenhof (Stadt N├╝rnberg)

Unsere dreigruppige Kinderkrippe im N├╝rnberger Stadtteil Glockenhof in der S├╝dstadt bietet 36 Pl├Ątze. Aufgenommen werden Kinder ab fr├╝hestens acht Wochen (in der Regel ab 1 Jahr) bis zu drei Jahren. Wird ein Kind w├Ąhrend des Kinderkrippenjahres (September bis August) drei Jahre alt, kann es die Kindertageseinrichtung bis zum Ende des Krippenjahres besuchen.

Unser Haus, ein ehemaliges B├╝rogeb├Ąude, wurde 2010 komplett umgebaut und auf die Bed├╝rfnisse einer Kinderkrippe ausgerichtet; das Geb├Ąude befindet sich in einer Sackgasse mit ruhigem Innenhof.

titelbild

 

Glockenhofstra├če 51, 90478 N├╝rnberg
Tel. (0911) 2 31-142 94
Fax (0911) 2 31-142 95
E-Mail krippe-glockenhof@stadt.nuernberg.de
Internet www.kitas-stadt.nuernberg.de
 

 

Träger: Jugendamt der Stadt N├╝rnberg, Dietzstra├če 4, 90443 N├╝rnberg, Tel. (0911) 2 31-41 05 oder 2 31-66 91, Fax (0911) 2 31-28 31, E-Mail kinderbetreuung@stadt.nuernberg.de, Internet www.jugendamt.nuernberg.de

 

Aktuelles

  • Fachkr├Ąfte f├╝r st├Ądtische Kindertageseinrichtungen gesucht!

Das Jugendamt der Stadt N├╝rnberg sucht f├╝r die st├Ądtischen Kinderkrippen, Kinderg├Ąrten, H├Ąuser f├╝r Kinder (Altersgemischte Kitas) und Kinderhorte laufend p├Ądagogische Fachkr├Ąfte (Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger) sowie Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten und SPS-Praktikantinnen und -Praktikanten. Eine Info zum Weitersagen! Falls Sie Interesse haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte

per Post an: Stadt N├╝rnberg - Jugendamt, Personalabteilung (J/B4-1), Dietzstra├če 4, 90443 N├╝rnberg

Das Kontaktformular zum Zusenden Ihrer Bewerbung ├╝ber eine sichere Internetverbindung finden Sie unter www.stellen-jugendamt.nuernberg.de.

  • In dem Betriebsjahr 2015/2016 nehmen wir an dem Jahresprojekt zur "Bewegten Kita" teil. Ein Jahr lang werden wir w├Ąhrend der anderen Angebote das Thema Bewegung mehr in den Alltag mit einbauen. Hierzu erhalten wir als Team fachliche Begleitung, bekommen als Einrichtung Materialien zur Verf├╝gung gestellt und entwickeln unsere p├Ądagogische Konzeption weiter.