Evang. Haus f├╝r Kinder Fischbach

Unser Haus f├╝r Kinder wurde 2013 neu gebaut und befindet sich in ruhiger Lage mit N├Ąhe zur evangelischen Auferstehungskirche in Fischbach.

Wir bieten Platz f├╝r 50 Kindergarten- und 18 Krippenkinder.

titelbild

 

Kinderschulgasse 12, 90475 N├╝rnberg
Tel. (09 11) 83 16 61
Fax 0911-6608410
E-Mail kita.ekin.fischbach@elkb.de
Internet www.ekin-nuernberg.de
 

 

Träger: ekin gGmbH, Egidienplatz 29, 90403 N├╝rnberg, Tel. (09 11) 214-1196, Fax (09 11) 214-1145, E-Mail ekin.nuernberg@elkb.de, Internet www.ekin-nuernberg.de

 

Aktuelles

Unsere Aktionen 2020 in monatlicher ├ťbersicht:

JANUAR:

- "Winterolympiade" in der Grundschule. Unsere Vorschulkinder lernen die Turnhalle kennen und turnen gemeinsam mit Erstkl├Ąsslern.

- "Tag der offenen T├╝r" f├╝r alle Interessierten zum Kennenlernen unseres Hauses, unserer p├Ądagogischen Arbeit ..., bei Kaffee und Kuchen.

- Polizeipuppenb├╝hne und Verkehrserziehung mit der Verkehrspolizei. Praktische ├ťbungen an der Stra├če und Besichtigung eines Polizeiwagen

FEBRUAR:

- N├╝rnberger Puppenb├╝hne spielt uns "R├Ąuber Hotzenplotz"

- Faschingstreiben - Halligalli in Kiga und Krippe mit Faschingsbuffet

MÄRZ:

- Brandschutztag - Brandschutz├╝bungen f├╝r Personal und Kinder"

-Eltern - Vorschulkind _ Schulinfotag bei uns mit Lehrkr├Ąften aus der Grundschule

Leider war das die letzte Aktion f├╝r diesen Fr├╝hling - denn dann kam "Corona"!

Ab dem 16. M├Ąrz gab es nur noch Notgruppenbetreuung.

In dieser Zeit gab es viele Aktionen f├╝r alle Kinder, die zu Hause betreut werden mussten (Briefe, Bastelangebote - Puppentheater - Experimente - Bilderbuchgeschichten als Filmchen ├╝ber WhatsApp Gruppe mit allen Familien ; Schatzsuche, Regenbogenmalaktion auf Gehwegen vor der Einrichtung, Osterkerzen und bemalte Wunschsteine zum Mitnehmen f├╝r alle die vorbei spazieren, Telefonate, etc...)

Seit Juli sind alle Kinder zur├╝ck und nun geht es wieder, wenn auch sehr eingeschr├Ąnkt, weiter!

In der verbleibenden Zeit laufen viele Aktionen f├╝r unsere Kinder, vor allem f├╝r die Vorschulkinder, die uns bald verlassen werden.

Eine Abschiedsfeier in Krippe und Kiga (auch diese in anderem Rahmen als gewohnt) rundet das Kitajahr Ende Juli ab.

Wir freuen uns auf ein neu beginnendes Kitajahr 2020/2021mit all den neuen und verbleibenden Kindern und hoffen sehr, es wieder unter unseren herk├Âmmlichen Rahmenbedingungen begehen zu k├Ânnen.