Innen und Außen

raeumebild

Lage

Der Hort liegt in der S√ľdstadt von Erlangen in einem Wohngebiet (Schulsprengel der Michael-Poeschke-Grundschule). In unmittelbarer N√§he befinden sich ein gro√üer Spielplatz (Bolzplatz/Fahrradparcours) sowie ein gro√ües Wald- und Naturgel√§nde.

Architektur

2-stöckiges Schulgebäude, Schulhausbau aus den 60er Jahren

Räumlichkeiten

Der Hort befindet sich im Seitengebäude der Schule (1. Stock).

Unmittelbar zum Hort geh√∂ren zwei Gruppenr√§ume mit jeweils ca. 70 qm, eine Garderobe, eine K√ľche, ein B√ľro sowie ein Raum zur Differenzierung und erweiterten Nutzung.

Anlagen, Ausstattung und R√§umlichkeiten der Schule stehen dem Hort nach Absprache zur Verf√ľgung.

Ausstattung

  • Standardausstattung f√ľr Hortr√§ume
  • Raumteilverfahren (Lese-, Bau-, Spielecke)
  • Hochspielebene
  • Ruhezone
  • Medienecke

Außenanlage

  • Pausenhof der Schule mit angrenzender Waldfl√§che
  • Schulgarten
  • Tischtennisplatte
  • Sportplatz
  • Gartenhaus
  • Au√üenschachanlage

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

  • Spielpl√§tze im Stadtteil
  • Waldgebiet
  • Walderlebniszentrum Tennenlohe

Regelmäßige Besuchsorte

  • Stadtb√ľcherei
  • Veranstaltungen f√ľr Kinder in anderen Einrichtungen
  • Museum
  • Kino
  • themenorientierte √∂ffentliche Veranstaltungen f√ľr Kinder
  • Kunstausstellungen