Evangelischer Kindergarten "Wichtelschiff"

Unsere zweigruppige Einrichtung liegt am Ortsrand von Nemmersdorf in einem Wohngebiet.

Von 7:00 bis 16:00 Uhr betreuen wir in zwei Gruppen Krippen- und Kindergartenkinder im Alter von 1 bis 6 Jahren sowie einige Grundschulkinder in den Ferien.

 

Reuther Str. 24, 95497 Nemmersdorf
Tel. (0 92 08) 5 75 27
E-Mail wichtelschiff@t-online.de
Internet www.wichtelschiff.de
 

 

Träger: Evang. Kirchengemeinde Nemmersdorf, Kirchplatz 6, 95497 Nemmersdorf, Tel. (0 92 08) 84 01

 

Aktuelles

Das Kinderhaus Wichtelschiff wird 25 Jahre. Das ist ein guter Grund zu feiern und wir laden am 19. Mai 2019 herzlich dazu auf unser Gelände ein. Dieser Festtag wird um 10:30 Uhr mit einem Familiengottesdienst beginnen und den ganzen Sonntag über für Klein und Groß ein umfangreiches Programm bieten. Wir freuen uns schon auf viele Gäste!

2018 konnte durch das Engagement einiger Eltern unser marodes Spielgerätehäuschen im Garten durch ein neues ersetzt und etwas vergrößert werden. Die gute Zusammenarbeit mit Elternbeirat und Förderverein ist für unsere Einrichtung ein großer Gewinn. Alle Kinder profitieren davon.

Viele bunte Zaunlatten verschönern den hinteren Zaun in unserem Garten. Bei zwei Aktionen haben die Eltern gemeinsam mit den Kindern für jedes Wichtelschiff-Kind eine Zaunlatte angefertigt. Auch unser Personal, Praktikanten und Pfarrer Weigel haben sich daran beteiligt. So ist eine besonders originelle und bunte Begrenzung entstanden, die immer mehr erweitert werden kann.

Aus Spendengeldern konnten einige Anschaffungen für die Kinder finanziert werden. Ein Forschertisch bietet kleinen Entdeckern viele Experimentiermöglichkeiten und in einer fahrbaren Garderobe findet eine Vielzahl von Kostümen, Kleidungsstücken und Utensilien für das Rollenspiel der Kinder Platz. Spenden sind für Kinder immer gut angelegt und wir sagen allen, die bei den verschiedensten Anlässen an unser Kinderhaus denken, von Herzen Dank.

2015 wurde aus dem Kindergarten Wichtelschiff ein Kinderhaus. Obwohl wir uns für das Beibehalten von zwei Gruppen mit unterschiedlicher Altersmischung entschieden haben, bieten sich allen im Haus viele Möglichkeiten der Begegnung. Wie Kinder und Personal im Rahmen der pädagogischen Arbeit nach dem BayKiBig in diesem Miteinander leben und lernen ist jederzeit in unserer ausführlichen und anschaulichen Konzeption nachzulesen.

2014 konnten wir das 20jährige Jubiläum unseres Kindergartens feiern. Am Sonntag, 6. Juli 2014 haben alle Krippen- und Kindergartenkinder mit ihren Familien und vielen Gästen bei bestem Wetter einen fröhlichen Festtag auf dem Wichtelschiff-Gelände erlebt. Für die gute Zusammenarbeit und alle Unterstützung, die zum guten Gelingen beigetragen haben, sind wir sehr dankbar.

Ab Herbst 2013 entstand mit vielen fleißigen Helfern, zumeist Eltern und Großeltern von Wichtelschiff-Kindern, unserem engagierten Team und zwei Mitarbeitern von der "Ochsenfurter Spielbaustelle" die lang ersehnte Bewegungslandschaft im Garten. Durch fantasievolle Bauwerke aus natürlichem Material wurden für die jüngsten Krippenkinder reizvolle Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten geschaffen, die auch für Kindergartenkinder noch interessant sind. Auch für die nachfolgenden Bautage 2014 und 2015 gab es noch reichlich Holz und Ideen, so wurden bereits vorhandene Abgrenzungen aufgewertet, ein Balancierbalken und eine überdachte Theke für die Kinder gebaut usw.

Für unseren Kindergarten Wichtelschiff wurden 6 Krippenplätze genehmigt. Um für die Betreuung der Kleinsten ab einem Jahr auch räumlich gute Bedingungen bieten zu können, erfolgten ab Herbst 2011 einige Umbauten im Bereich der Mini-Wichtel-Gruppe. Im Bad wurde ein großzügiger Wickeltisch mit Eigentumsfächern, Treppe usw. eingerichtet und eine Kleinkindtoilette installiert. Die vorhandenen Garderobenplätze wurden angepasst und ein Anziehplatz für die Jüngsten geschaffen. Im Gruppenraum wurde ein erhöhter Tisch mit Sitzplätzen für 6 Krippenkinder eingebaut, ebenso ein mit Teppich belegtes Spielpodest mit kleiner Rutsche und Rampe. Im kleineren Nebenraum gibt es jetzt auf mehreren Ebenen sowohl Bewegungsanreize als auch Schlafgelegenheiten für die Jüngsten. Zudem wurde der Spiel-, Warte- und Informationsbereich im Flur neu gestaltet. Im Mai 2012 konnten wir mit vielen Gästen ein fröhliches Einweihungsfest feiern.

Im November 2010 wird in unserer Turnhalle die schon lange ersehnte Kletterwand eingebaut. Finanziert wird diese mit vom Elternbeirat erwirtschaftetem Geld und mit Elternspenden. Allen engagierten Familien ein herzliches DANKESCHÖN, besonders im Namen der Wichtelschiff-Kinder.

Seit Januar 2010 gibt es in unserem Kindergarten eine Haushaltshilfe, die das pädagogische Personal beim Mittagessen der Kinder unterstützt und hinterher die Küche wieder in Ordnung bringt. Für diese täglich spürbare Entlastung, die eindeutig der pädagogischen Arbeit mit den Kindern zu Gute kommt, sagen wir besonders dem Förderverein Wichtelschiff herzlichen Dank.

2009 wurde unser Kindergarten 15 Jahre alt. Mit einem großen Sommerfest in und um den Kindergarten wurde dieser Geburtstag groß gefeiert. Durch die gute Zusammenarbeit von Kirchengemeinde, Elternbeirat, Förderverein und Kindergartenteam konnten alle Kleinen und Großen einen wirklich schönen Festtag bei herrlichem Wetter erleben. Besonders gefreut haben wir uns über die tatkräftige Unterstützung durch die Feuerwehr Nemmersdorf und über die vielen Gäste, die unserer Einladung gefolgt sind.