Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

  • Regelmäßige Überarbeitung unserer Konzeption nach dem neuen Bildungs- und Erziehungsplan.
  • Regelmäßige Team-Gespräche.
  • Sehr guter Austausch, Kontakt und Zusammenarbeit mit dem Träger, Schule, anderen Kindergärten, Elternbeirat, Kirche.

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

In jeder Krippengruppe arbeitet eine Erzieherin die eine abgeschlossene Zusatzqualifikation "Fachpädagogin für das Kleinkindalter 0-3 Jahre" hat!

Donnerstag, 21.01.2016 "1. Hilfe am Kind" Auffrischung für das komplette Team

Mittwoch, 29.06.2016 Brandschutzbelehrung für das komplette Team

Mittwoch, 08.11.17 Fortbildung zur Öffnung des "Vorkurses Deutsch 240" für alle Kinder in KiTas mit zusätzlichem Unterstützungsbedarf im Deutschen (Kooperationsbeauftragte mit Lehrerin)

"Erste Hilfe am Kind" 05.03.2018 zusammen mit dem Team vom Kindergarten Lummerland (Pavelsbach)

Gemeinsames Team: "Infektionsschutzbelehrung" am 21.06.18

Vorkurs Deutsch - Tandemfortbildung (Schule/Kiga)

"BestPractice-Börse MINT" 14.03.2019

Supervision

Im Kindergartenbereich im Herbst 2016

Fachberatung

Fachliche Unterstützung und Beratung erhalten wir durch:

  • Landratsamt Neumarkt
  • Gesundheitsamt
  • Mobile sonderpädagogische Einrichtung Neumarkt
  • Erziehungsberatungsstelle
  • Jugendamt
  • örtlicher Familienstützpunkt
  • Koki - Neumarkt