Personal

Anzahl der Fachkräfte

In unserer Einrichtung arbeiten:

  • 4 Fachkräfte mit 39 Std.
  • 2 Fachkräfte mit 30 Std.
  • 1 Fachkraft mit 24 Std.
  • 3 Kinderpflegerinnen mit 39. Std.
  • 1 Kinderpflegerin mit 32 Std.
  • 2 Kinderpflegerinnen mit 30 Std.
  • 1 Kinderpflegerin mit 25 Std.
  • 1 Kinderpflegerin mit 12 Std.
  • 2 Hilfskräfte zur Unterstützung beim warmen Mittagessen
  • Dieses Jahr begleitet uns eine Berufspraktikantin (letztes Ausbildungsjahr)

Organisationsstruktur

Von unserem kommunalen Kindergarten hat die Marktgemeinde Postbauer-Heng die Trägerschaft.

Ansprechpartner ist hier Herr Horst Kratzer, 1. Bürgermeister der Marktgemeinde.

Große Unterstützung erhalten wir auch durch den "Verein der Freunde des Kindergartens".

Das Team

Wir sind ein fachlich kompetentes, für Innovationen offenes Team das großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Eltern legt.

Unter unserem konzeptionellen Leitgedanken "Kinder brauchen Zeit die Welt mit allen Sinnen zu entdecken" bieten wir den Kindern in unserem "Haus für Groß und Klein" entsprechende und ansprechende Möglichkeiten und den nötigen Raum sich und ihre Umwelt zu erfahren. Unser Schwerpunkte sind Mathematik und Sprache.

Wir verstehen uns dabei als liebevolle und konsequente Begleiter, die partnerschaftlich und respektvoll die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Kindes unterstützen.

Unser Team nimmt regelmäßig an Fortbildungen und Fachtagungen teil. Diese Veranstaltungen nutzen wir neben den gemeinsamen Teamsitzungen zur Reflexion und kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts.

Gruppen-/Anwesenheits-/Anstellungsschlüssel

  • In 2 Krippengruppen sind jeweils 3 Mitarbeiterinnen tätig, das heißt eine Fachkraft und 2 Kinderpflegerinnen
  • in einer Krippengruppe arbeiten 2 Fachkräfte in Teilzeit und zwei Kinderpflegerinnen
  • In der Schwalbengruppe (Kiga)sind 1 Fachkraft und 1 Kinderpflegerin tätig
  • In der Adlergruppe (Kiga) sind 1 Fachkraft und 2 Kinderpflegerinnen tätig, davon eine mit 12 Stunden

Tätigkeiten außerhalb der Gruppenzeit

Team-Sitzungen

Elternbeirat-Sitzungen

Festvorbereitungen

Elternabende

Vorträge

Fortbildungen

Büro-Arbeiten

Anleitung von Praktikantinnen

Kleinteams zur Organisation von:

  • gruppenübergreifendem Spatzennesttag
  • Gottesdiensten (z.B. Ostern, Vorschulkinderverabschiedung)

Zusammenarbeit mit:

  • Marktgemeinde
  • örtlichen Kindergärten
  • Kirche
  • Kindergärten aus dem Umkreis
  • Presse