Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

  • Gesetzliche Grundlagen:

- Bayerisches Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz

- Infektionsschutzgesetz

- Bayerisches Erziehungs- und Unterrichtsgesetz

- Datenschutzgesetz

- Kinderschutzgesetz

  • Überprüfung und jährliche Fortschreibung der Konzeption
  • Projektarbeit
  • Wir führen Kinderbeobachtungen durch und dokumentieren die kindliche Entwicklung in Beobachtungsbögen (Perik, Sismik, Seldak, Diagnostische Einschätzscala, DES ...). Anhand dieser Beobachtungsbögen informieren wir die Eltern in den Entwicklungsgesprächen
  • Auswertung und Reflexion der pädagogischen Arbeit im Team

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Das Personal erhält jährlich eine Belehrung zum Thema Infektionsschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Außerdem werden wir von ausgebildeten Feuerwehrleuten regelmäßig zum Thema Brandschutz informiert.

Alle zwei Jahre frischen wir unsere Erst-Helfer-Ausbildung auf.

Die Fortbildungsthemen wählen wir nach aktuellem Bedarf für unsere pädagogische Arbeit aus.

Unser Fachpersonal hat in letzter Zeit an folgenden Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen

  • Psychomotorik
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Religiöse Themen
  • Wut bei Kindergartenkindern
  • Was brummt und summt denn da?
  • Bewegung und Naturwissenschaft
  • Die Kita als Ausbildungsbetrieb
  • Tolle Töne
  • 4000 wache Stunden - Kinder lernen Lernen
  • Ersthelferweiterbildung
  • Yoga gibt Halt und bewegt uns und die Kinder
  • Stoff-Werk-Tage
  • Müll? Wertstoff? Werkstoff?
  • Mit Kindern forschen, tüfteln, knobeln
  • Für immer anders: Umgang mit Krankheit, Trauer und Tod bei Kindern
  • Warum Stress Sinn macht - Symptome sind Wegweiser!
  • Lebendig vorlesen - phantasievoll erzählen
  • Kinder in die Ruhe führen

Die Leitung nimmt außerdem regelmäßig an Leiterinnenkonferenzen der Stadt Neumarkt, des Landkreises und des Caritasverbandes teil.

Supervision

Keine Angabe

Fachberatung

Caritasverband Eichstätt

Referat für Kindertagesstätten: Frau Behrwertz

Landratsamt Neumarkt: Frau Hollweck, Frau Zoch

Stadt Neumarkt: Frau Schrafl