Innen und Außen

Lage

Der zweigruppige Kindergarten liegt im Stadtteil Schniegling, neben dem Gelände des Sportvereins "Germania" und in unmittelbarer Nähe der Pegnitz und des Knoblauchslandes. Der dörfliche Charakter des Stadtteils und die Nähe zur Pegnitz sowie des Knoblauchslandes bieten uns vielfältige Erlebnis- und Ausflugsmöglichkeiten.

Architektur

Der Kindergarten befindet sich in einem gemauerten, zweigeschossigen Flachbau. Durch die leichte Hanglage befinden sich die Räume des Kindergartens im Souterrain mit direktem Zugang zum Garten.

Räumlichkeiten

  • 2 Gruppenr√§ume
  • 1 Garderobe
  • 1 Waschraum
  • 1 Jungentoilette
  • 1 M√§dchentoilette
  • 1 Gruppennebenraum
  • 1 Kreativraum/ Haus der kleinen Forscher
  • 1 Bewegungsraum/ Ruheraum
  • 1 Materialraum
  • 1 K√ľche

Ausstattung

Die beiden Gruppenräume sind mit diversen Funktionsecken ausgestattet: eine Baulandschaft, eine Eisenbahnlandschaft, eine Puppenecke, ein Kaufmannsladen, eine Bibliothek, Maltische, eine Forscherecke, Spieltische. Der Kreativraum wird zum Basteln genutzt oder als haus der kleinen Forscher. Im Bewegungsraum kann geturnt werden, mittags wird hier geruht.

Zur F√∂rderung aller Sinne gibt es abwechslungsreiches und anregendes Spielmaterial, z.B. Farben, Bastelmaterialien, Bausteine, Instrumente, Tischspiele. Alle Materialien sind f√ľr die Kinder frei zug√§nglich und stehen im ausreichenden Ma√üe zur Verf√ľgung.

Außenanlage

Den Kindern steht im Garten ein gro√üer Sandkasten mit Kletterger√ľst, zwei Schaukeln, ein Indianertippi, ein H√ľgel mit integrierter Rutsche, Turnstangen, eine Wippe, eine Wackelbr√ľcke sowie ein Wasserspielplatz zur Verf√ľgung.

Die gro√üe gepflasterte Fl√§che, vor und neben dem Geb√§ude, bietet Platz zum Fahrrad-, Inliner- und Rollerfahren. Schatten spenden Laub- und Obstb√§ume sowie eine gro√üe Markise und zwei Sonnensegel √ľber dem Sandkasten.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Täglich spielen die Kinder auf unserem naturbelassenen "Robinson-Spielplatz". Dort können sie sich frei bewegen. Die Kinder spielen dort vorrangig Fußball, bauen sich Höhlen, klettern auf Bäume oder spielen Verstecken. Im Stadtteil besuchen wir den Spielplatz vom Stadtteilhaus FiSCH sowie den Spielplatz an der Ringbahn.

Regelmäßige Besuchsorte

  • Museen
  • Puppentheater
  • Tiergarten
  • Schule
  • Planetarium
  • Schwabacher Puppenb√ľhne
  • Kr√§uterp√§dagogin
  • walderlebniszentrum Tennenlohe
  • Einrichtungen im Stadtteil (Metzger, Blumenladen)