Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

Der TrĂ€ger fĂŒhrt einen QualitĂ€tsmanagement- Prozess fĂŒr den Gesamtverband durch. Daran sind alle Einrichtungen des AWO Kreisverband NĂŒrnberg e.V. beteiligt.

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Die Mitarbeiter nehmen regelmĂ€ĂŸig an internen und externen Fortbildungen teil.

Standartisierte Pflichtfortbildungen des TrÀgers:

- Erste Hilfe am Kind

- AGG: Das allgemeine Gleichbehhandlungsgesetz

- Inkutra: Seminar zur Erweiterung der interkulturellen Kompetenz

- Datenschutz

- KindeswohlgefÀhrdung § 8a

- Schulungsreihe BEP (Bayrischer Erziehungs- und Bildungsplan)

- leitungsspezifische Fortbildungen

...

Aktuelle Informationen erhalten Sie bei der Leitung der Einrichtung.

http://www.awo-nuernberg.de/kinder-jugend-und-familie/kindertageseinrichtungen/schniegling/

Supervision

bei Bedarf möglich

Fachberatung

Seitens des TrĂ€gers wird die Einrichtung von einer Fachberatung unterstĂŒtzt und beraten. Diese ist sowohl fĂŒr die Einrichtungsleitung, als auch fĂŒr das pĂ€dagogische Personal jederzeit erreichbar.