Innen und Außen

aussenbild

Lage

Der Kindergarten ist am Rande des Westparks gelegen und im Gel√§nde der Ossietzkyschule beheimatet. Er hat ein gro√üz√ľgig angelegtes Au√üengel√§nde mit altem Baumbestand.

Architektur

Der Kindergarten wurde in den 60er Jahren gebaut, ist ebenerdig mit individuell geschnittenen Räumlichkeiten und steht unter Denkmalschutz.

Räumlichkeiten

  • Spielzimmer mit Bauecke und Lesebereich; einem Maltisch; einem Bereich f√ľr Tisch- und Regelspiele, sowie verschiedene Spiel- und Legematerialien
  • "kleines" Zimmer mit Mal- und Kreativbereich, einer Wohnecke und Musikinstrumenten, sowie Spiele f√ľr Vorschulkinder und naturwissenschaftliches Material (z.B. Magnete, Waagen, Gewichte...)
  • Bewegungsraum, ausgestattet mit Sprossenwand, Kletternetz, Kletterwand, Leiter, Langbank, Rollramp, Matten, Balancierbrett, Pedalo, Rollbrett, Kriechtunnel, Schwungtuch, Musik und Lichteffekten
  • Minizimmer: Ein kleiner Raum zum Lesen mit Literacy-Center "B√ľcherei am Westpark", der bei Bedarf auch als Intensivraum oder f√ľr Entwicklungsgespr√§che genutzt wird und einem Computer der momentan zum Betrachten von Kinderfotos und Reflektieren von Ausfl√ľgen genutzt wird
  • Eine kleine K√ľche
  • B√ľro, inkl. Personalzimmer
  • Waschraum mit Toilettenbereich
  • Der Eingangsbereich/die Halle, die als Garderobe, zum Fr√ľhst√ľcken und Vespern und f√ľr Angebote genutzt wird

Ausstattung

Unser Kindergarten wurde im Jahr 2000 komplett renoviert. Die Ausstattung der einzelnen Räumlichkeiten siehe unter "Räumlichkeiten".

Außenanlage

Der Außenbereich ist durch den alten Baumbestand schön schattig und bietet viele Spielmöglichkeiten.

Von März bis Mai 2010 wurde unser Garten rundum erneuert. Nun können sich die Kinder an einer Nestschaukel, einem Kletterschiff, einem Sandkasten, einem Kletterturm und einem riesigen Matschbereich ausprobieren und austoben.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Direkt neben dem Kindergartengelände sind gut gepflasterte Wege, die zum Roller-, Inliner- und Dreiradfahren einladen. Der angrenzende Westpark mit seinen Spielplätzen wird von uns ebenfalls häufig frequentiert.

Regelmäßige Besuchsorte

  • Villa Leon
  • Westpark mit Spielplatz
  • U3 und Ziele in der Stadt (Burg und Museen)
  • √Ėrtliche Polizeiwache "Wallensteinstra√üe"
  • Bahnhof und Flughafen
  • Wald am Schmausenbuckgel√§nde
  • gemeinsame Eink√§ufe in der Umgebung