Kinderhort in Thon (Stadt N√ľrnberg)

Der st√§dtische Kinderhort in Thon bietet 100 Pl√§tze f√ľr Kinder aus der Thoner Grundschule - davon 2 Integrativpl√§tze. Der Hort befindet sich in einem zweigeschossigen Neubau neben der Grundschule. Kreativit√§t und Bewegung werden in unserem Kinderhort gro√ü geschrieben. Wir arbeiten mit unterschiedlichen Kreativ-Techniken und gestalten auch unsere R√§ume zusammen mit den Kindern. Unser Neubau steht auf einem eingewachsenen Gartengrundst√ľck, das als Au√üenspielfl√§che zur Verf√ľgung steht. Zus√§tzlich nutzen wir die Frei- und Sportfl√§chen der Schule, den Bolzplatz, aber auch den Spielplatz sowie die Turnhalle f√ľr Bewegungsspiele, Hockey und Tanzen.

titelbild

 

Am Thoner Espan 12, 90425 Nuernberg
Tel. 09 11 / 50 73 92 56
Fax 09 11 / 50 73 92 57
E-Mail hort-am-thoner-espan@stadt.nuernberg.de
Internet www.kitas-stadt.nuernberg.de
 

 

Träger: Jugendamt der Stadt N√ľrnberg, Dietzstra√üe 4, 90443 N√ľrnberg, Tel. 09 11 / 2 31-41 05 und 2 31-66 91, Fax 09 11 / 2 31-28 31, E-Mail kindertageseinrichtungen@stadt.nuernberg.de, Internet www.jugendamt.nuernberg.de

 

Aktuelles

  • Fachkr√§fte f√ľr st√§dtische Kindertageseinrichtungen gesucht!

Das Jugendamt der Stadt N√ľrnberg sucht f√ľr die st√§dtischen Kinderkrippen, Kinderg√§rten, H√§user f√ľr Kinder (Altersgemischte Kitas) und Kinderhorte laufend p√§dagogische Fachkr√§fte (Erzieherinnen und Erzieher, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger) sowie Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten und SPS-Praktikantinnen und -Praktikanten. Eine Info zum Weitersagen! Falls Sie Interesse haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte

per Post an: Stadt N√ľrnberg - Jugendamt, Personalabteilung (J/B4-1), Dietzstra√üe 4, 90443 N√ľrnberg

Das Kontaktformular zum Zusenden Ihrer Bewerbung √ľber eine sichere Internetverbindung finden Sie unter www.stellen-jugendamt.nuernberg.de.

  • neu neu neu : Jahresprojekt "Lebenswelt Konflikt"

In Kooperation mit der Grundschule Thoner Espan, dem Kindergarten Lerchenstrasse und dem Aktivspielplatz Zeisigweg wird sich unser Hort mit dem Thema Gewaltprävention und konstruktives Konfliktverhalten unter Leitung des systemischen Beraters Karl-Heinz Bittl beschäftigen