Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement

Wöchentliche Teamsitzungen in den Kindergärten

Vierzehntägiges Leitungsteam der 3 päd. Leitungen und der Gesamtleitung.

Vierteljährliches Gesamtteam, wo sich alle MitarbeiterInnen der Kindergärten der GGK treffen und austauschen können.

Die Gesamtleitung führt ein Qualitätsmanagementhandbuch, sowie ein Handbuch zur Arbeitssicherheit in Kindertagesstätten.

Fortbildungsmaßnahmen der letzten Zeit

Schulung zum B.E.P. und dem BayKiBiG

Besuch regelmäßiger Treffen (Leiterinnenkonferenz des Ev. Kita-Verband Bayern, Runder Tisch - Kooperation der ortsansässigen Kindergärten und Grundschule)

Informationsveranstaltung des ASD

Supervision

Supervision/Coaching wird bei Bedarf durch externes Personal durchgeführt.

Fachberatung

Erfolgt durch den Ev. Kita-Verband Bayern e.V. und durch die zuständige Aufsichtsbehörde (Jugendamt der Stadt Nürnberg)