Innen und Außen

aussenbild

Lage

Unser Haus f├╝r Kinder liegt am ├Âstlichen Ortsrand von Mimberg, direkt am Wald. Das gro├čz├╝gige Grundst├╝ck von ca. 2.000 qm liegt auf einem leichten S├╝dhang. Kein Durchgangsverkehr.

Architektur

Das Haus f├╝r Kinder wurde nach Abriss des alten Kindergartens 2009 gebaut und im September 2009 er├Âffnet. Der im August 1996 angebaute Mehrzweckraum wurde renoviert. Das Geb├Ąude wurde an der n├Ârdlichen Grundst├╝cksgrenze errichtet. Es ist ein teilweise zweigeschossiger radialer Bau. Die Gruppenzimmer mit gro├čen Fensterfl├Ąchen sind nach S├╝den zum Garten ausgerichtet.

Räumlichkeiten

  • Der Kindergarten hat zwei helle und freundliche Gruppenr├Ąume.
  • Die Krippe hat ebenfalls zwei helle und freundliche Gruppenr├Ąume. Daran schlie├čt jeweils ein Schlafraum an. Au├čerdem steht ein Intensivraum f├╝r Kleingruppenarbeiten zur Verf├╝gung.
  • B├╝ro, Sanit├Ąrr├Ąume, K├╝che und Putzkammer liegen teilweise in der Nordh├Ąlfte des Geb├Ąudes.

Ausstattung

Die Gruppenr├Ąume sind ansprechend, freundlich und kindgerecht gestaltet.

Im Kindergarten sind sie in verschiedene Spielbereiche aufgeteilt. Die Krippenzimmer verf├╝gen zus├Ątzlich ├╝ber einen abgeteilen Kleinkindbereich. Der Intensivraum verf├╝gt ├╝ber ein gro├čes Schmutzbecken in Kinderh├Âhe, eine Malwand, eine Sandwanne und Arbeitstische. Im Garderobenbereich gibt es einen Verkleidungswagen und ein Kuschelsofa.

Außenanlage

Das leicht nach S├╝den geneigte Hanggel├Ąnde ist locker mit B├Ąumen bestanden. Dazwischen liegen gro├če grasbewachsene Freifl├Ąchen mit einem gro├čem Sandkasten, einem Kletterger├╝st, einer Bobbycarbahn, einer Kugelbahn, sowie einer Rutsche. Das Gel├Ąnde ist ideal zum "Herumtoben", auch an hei├čen Sommertagen. Die vorhandenen B├Ąume spenden viel Schatten. Die Gartenspielger├Ąte sind in mehren Gartenh├Ąuschen aufbewahrt.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Das sich unmittelbar an das Haus f├╝r Kinder anschlie├čende Waldgel├Ąnde ist ein idealer Aufenthaltsort f├╝r unsere Kinder. Lager bauen, Versteck spielen, Waldbeobachtungen w├Ąhrend der verschiedenen Jahreszeiten bieten den Kindern ein umfangreiches Erfahrungsfeld. Dar├╝ber hinaus besuchen wir in steter Regelm├Ą├čigkeit eine nahe gelegene Pferdekoppel. Das umfangreiche Angebot auf dem kommunalen Kinderspielplatz nehmen wir auch gerne in Anspruch.

Regelmäßige Besuchsorte

Wir besuchen mit den Kindern Theatervorstellungen, die Feuerwehr und nat├╝rlich das nahe gelegene N├╝rnberg mit seinen zahlreichen Sehensw├╝rdigkeiten (Erfahrungsfeld der Sinne, Sternenhaus, Kindermuseum etc.). In der Kapelle in Mimberg findet 1 mal/Monat ein eigener Gottesdienst f├╝r die Kinder unseres Kindergartens statt. Ein gro├čer Bauernhof in Obermimberg, sowie das in unmittelbarer N├Ąhe gelegene Altersheim der Arbeiterwohlfahrt sind weitere regelm├Ą├čige Besuchsorte. Dar├╝ber hinaus nehmen die zuk├╝nftigen Schulkinder 1 mal/Jahr an einer Unterrichtsstunde in der Grundschule Burgthann teil.

Regelm├Ą├čig besuchen wir auch das Schwabacher Puppentheater.