Kooperation und Vernetzung

kooperationbild

Zusammenarbeit mit der Schule

Zusammenarbeit mit der Grundschule Frauenaurach durch die Nutzung von Sprechstunden, Teilnahme an Elternabenden und Schulveranstaltungen, Kontakt und Austausch in Besprechungen und √ľber das Telefon sowie bei gegenseitigen Besuchen

Fachdienste

  • regelm√§√üige Besuche durch die √Ąrztin und Heilp√§dagogin des Jugendamtes, sowie einer Mitarbeiterin der Familienberatungsstelle
  • Kontakt und Austausch mit den Fr√ľhf√∂rderstellen, Ergotherapeuten und logop√§dischen Praxen
  • M√∂glichkeit der Durchf√ľhrung der Ergotherapie in der Einrichtung
  • regelm√§√üige Gruppenbesuche eines ortsans√§ssigen Zahnarztes

Organisation von Betreuung außerhalb der Einrichtung

Durch die langen √Ėffnungszeiten besteht kaum Bedarf f√ľr die Betreuung au√üerhalb der Einrichtung.

Vernetzung im Stadtteil

Gemeinsame Aktionen mit anderen st√§dt. Horten √ľber den Arbeitskreis "Erleben und Bewegen"

(z. B. Streetballturnier, Fußballturnier)

Kontakte der verschiedenen Kinderg√§rten im Ortsteil sowohl bei gemeinsamen Veranstaltungen und/oder Ausfl√ľgen