Kinder

kinderbild

Altersgrenze

In die Krippe werden nur im Ausnahmefall Kinder vor Vollendung des ersten Lebensjahres aufgenommen.

Das Alter f├╝r die Aufnahme in den Kindergarten betr├Ągt 3 Jahre. Je nach freien Kapazit├Ąten k├Ânnen auch j├╝ngere Kinder aufgenommen werden.

In den Hort werden schulpflichtige Kinder ab der 1. bis zur 4. Klasse aufgenommen.

Altersverteilung

s. oben

Zahl der Plätze

Die Kindertageseinrichtung verf├╝gt ├╝ber 164 gleichzeitig belegbare Pl├Ątze.

Belegte Plätze

Freie Pl├Ątze k├Ânnen auf der Seite www.erlangen.de/leben/kinderbetreuung gefunden werden.

Einzugsgebiet

Die Kinder kommen aus dem Stadtgebiet Erlangen, ├╝berwiegend Schulsprengel Frauenaurach und Umgebung.

In Ausnahmef├Ąllen ist bei freien Pl├Ątzen die Aufnahme von ausw├Ąrtigen Kindern m├Âglich.

Verteilung auf Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet des Kinderhauses umfasst den Stadtteil Frauenaurach, Kriegenbrunn, H├╝ttendorf, Neuses und Schallershof. Es besuchen ├╝berwiegend Kinder aus Frauenaurach die Einrichtung.

Gruppenorganisation

Wir sind eine 6-gruppige Einrichtung.

F├╝r die Kinder im Alter von 1-3 Jahren stehen 24 Pl├Ątze zur Verf├╝gung.

F├╝r die Kinder im Alter von 3-6 Jahren stehen 65 Pl├Ątze zur Verf├╝gung.

F├╝r die Kinder im Alter von 6-10 Jahren stehen 75 Pl├Ątze zur Verf├╝gung.

Im Kinderhaus gibt es bei den Kindern im Krippenalter feste Gruppenstrukturen. F├╝r die Kinder im Alter von 3-6 Jahren gibt es feste Bezugserzieher in teiloffenen Grup-penr├Ąumen. F├╝r die Kinder im Alter von 6-10 Jahren praktizieren wir das offene Hortkonzept mit Funktionsr├Ąumen.

Kinder mit Behinderung

Nach R├╝cksprache mit der Kita-Leitung und dem Tr├Ąger besteht grunds├Ątzlich die M├Âglichkeit der Aufnahme von Kindern mit Behinderungen, wenn die notwendigen Rahmenbedingungen gegeben sind. Die Einrichtung ist rollstuhlgerecht angelegt.

Nationalitäten der Kinder

Kinder aller Nationalit├Ąten sind bei uns herzlich willkommen.