Tagesablauf

Unser Kindergartentag startet um 7.00 Uhr mit dem Fr├╝hdienst. In der Tigergruppe treffen sich alle Kinder bis 8.00 Uhr.

Nach einem kurzen Austausch unter den Mitarbeitern ├Âffnen alle vier Gruppen unseres Hauses.

Bis 8.30 Uhr sollten alle Kinder in ihrer Gruppe angekommen sein.

Im Morgenkreis, gegen 8.30 Uhr, werden alle Kinder begr├╝├čt. Das kann durch ein Begr├╝├čungslied oder ein Begr├╝├čungsspiel sein. Es wird besprochen wer heute nicht im Kindergarten sein kann und was am Vormittag geplant ist. Oft wird dieses Zusammenkommen der Kinder mit den Erziehern dazu genutzt, neues Arbeitsmaterial, Lieder und Spiele vorzustellen.

Im Anschluss an den Morgenkreis gibt es das gemeinsames Fr├╝hst├╝ck. Der Tisch wird gedeckt und die Getr├Ąnke stehen f├╝r die Kinder bereit.

Im Anschlu├č daran beginnt die Freispielzeit, oder auch Freiarbeit genannt.

Was bedeutet Freiarbeit/Freispiel?

Die Kinder entscheiden selbst mit welchem Material sie arbeiten m├Âchten. Ob sie alleine oder mit mehreren Kindern zusammenarbeiten. Auch den Zeitraum bestimmten die Kinder selbst.

In der Freiarbeit stehen wir den Kindern als Helfer zur Seite. Unsere Aufgabe ist es, sie mit dem Arbeitsmaterial vertraut zu machen. Arbeiten die Kinder selbst├Ąndig, zieht sich die Erzieherin in eine aufmerksam beobachtende Rolle zur├╝ck.

Kinder die noch Schwierigkeiten haben, ihren Tag selbst├Ąndig zu gestalten oder Probleme mit dem Eigenantrieb zeigen, bekommen angemessene Hilfestellung.

Eine andere Aufgabe der Mitarbeiterinnen in der Freispielzeit ist das gezielte Angebot in einer Kleingruppe. Z.B. Kreativangebote, Turnstunden, Zubereitung des gesunden Fr├╝hst├╝cks, Stille├╝bungen und Einf├╝hrung eines neuen Materials.

Die Freiarbeit endet meist so gegen ca. 11.00 Uhr.

Gemeinsame Gruppenaktivit├Ąten, wie Geburtstagsfeiern, Ausfl├╝ge in den Wald oder zu dem nahe gelegenen Spielplatz, Sing- und Bewegungsspiele, ... schlie├čen sich an die Freiarbeit an.

Nach einem interessanten Vormittag bietet unser Garten den Kindern viele Bewegungsm├Âglichkeiten.

Ab 12.30 Uhr k├Ânnen die Kinder im Kindergarten abgeholt werden.

Von 12.45 - 13.15 Uhr findet das Mittagessen in allen drei Kindergartengruppen statt.

An einigen Nachmittagen finden ab 14.00 Uhr Angebote statt, z.B. Musikschule, Aktionsnachmittag.

Um 15.15 Uhr beginnt der Sp├Ątdienst in einer Gruppe. Um 16.30 Uhr endet unser Kindergartentag.