Kooperation und Vernetzung

Zusammenarbeit mit der Schule

F√ľr eine gelingende Schulvorbereitung und √úbergangsbew√§ltigung ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit von Eltern, Kindertagesst√§tte und Grundschule erforderlich. Folgende Aktivit√§ten sichern diesen Prozess:

Lehrer und Erzieherinnen erstellen zu Beginn eines neuen Kindertagesstättenjahres einen Kooperationskalender.

Lehrer und Erzieherinnen laden sich gegenseitig zum Hospitieren ein.

Erzieherinnen begleiten die Kinder zu einem Schnuppervormittag in die Schule.

Gemeinsame Aktivitäten von Schulkindern und Vorschulkindern in der Schule.

Fachdienste

Unser wichtigstes Ziel bei der Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Fachstellen ist es, das Wohl der Kinder und ihrer Familien sicher zu stellen. Wir arbeiten kontinuierlich mit der Fr√ľhf√∂rderung Bayreuth zusammen und erm√∂glichen es den Eltern, deren Angebote als Chance f√ľr ihr Kind zu sehen. Zur Unterst√ľtung der Eltern im t√§glichen Leben mit ihrem Kind, vermittelt unsere Einrichtung bei Bedarf ein breitgef√§chertes Netzwerk von F√∂rder- und Beratungsstellen.