Zusammenarbeit mit den Eltern

Information

Bei Eintritt des Kindes in den Kindergarten wird den Eltern an einem Info-Abend alles Wichtige der Einrichtung mitgeteilt. Jede Familie erh├Ąlt dazu unsere "Infos" aus dem Kindergarten-Alltag.

Wir geben zur Information f├╝r die Eltern ca. 4x im Jahr eine "Elternpost" heraus. Sie enth├Ąlt alle wichtigen Termine, Elternveranstaltungen, p├Ądagogische Planungen, Anregungen und auch kritische Beitr├Ąge zu verschiedenen Themen.

Alle Mitteilungen f├╝r die Eltern werden an unserer "Info-Wand" ausgeh├Ąngt.

Die p├Ądagogische Planung ist an der jeweiligen Gruppenraumt├╝re f├╝r jeden einsehbar.

Elternsprechstunden, Elternabende

Wir wollen mit den Eltern "im Gespr├Ąch" bleiben.

F├╝r einen positiven Austausch sind uns wichtig:

  • T├╝r- und Angelgespr├Ąche w├Ąhrend der Bring- und Abholzeit
  • gezielte Elterngespr├Ąche mit vorheriger Terminvereinbarung
  • Besprechung der Themen der Elternarbeit

Mitwirkungsmöglichkeiten

Der Beirat wird mit in die Planung und Durchf├╝hrung von Festen und Elternabenden einbezogen. Dazu finden regelm├Ą├čig Beiratssitzungen statt, in denen die W├╝nsche und Ideen der Eltern ber├╝cksichtigt werden.

Mitbestimmungsmöglichkeiten

Siehe oben

Elternbeirat

Der Beirat besteht aus 3 Mitgliedern und 3 Stellvertretern. Vorrangigstes Ziel des Kindergartenbeirates ist die positive und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Kindergartenpersonal. Er sieht sich als Vermittler zwischen Eltern und Erzieherinnen, gibt W├╝nsche und Anregungen weiter. Der Kindergartenbeirat entlastet durch "Hilfsaktionen" z. B. bei der Vorbereitung und Durchf├╝hrung von Festen das Personal. Die Erzieherinnen k├Ânnen sich so mehr um die p├Ądagogischen Belange k├╝mmern.

Beispiele:

  • Vorbereitung und Mitgestaltung des Sommerfestes
  • Vorbereitung und Durchf├╝hrung des Wandertages
  • Mithilfe bei der Pl├Ątzchenverkaufsaktion

Elternbefragung

Es findet jedes Jahr eine Befragung der Eltern statt.

Wir sehen diese Befragung als gute M├Âglichkeit, um R├╝ckmeldungen ├╝ber unsere gesamte Arbeit zu bekommen, und k├Ânnen dies in unserer Planung und Organisation ber├╝cksichtigen.