Tagesablauf

Exemplarischer Tagesablauf einer Kindergartengruppe:

  • Fr√ľhdienst: von 07:00 bis 07:50 Uhr
  • Bringzeit : 07:50 Uhr bis 08:10 Uhr
  • Anschlie√üend Morgenkreis
  • Gemeinsame Brotzeit
  • Freispiel: w√§hrend der Freispielzeit k√∂nnen die Kinder w√§hlen, ob sie in den Kindergarten-Gruppenr√§umen, in den Flurbereichen oder an der Werkbank spielen m√∂chten
  • Es werden auch gezielte Besch√§ftigungen in Kleingruppen durchgef√ľhrt, wie zum Beispiel Gestalten, Singen, Fingerspiele, Turnen usw.
  • Spielen im Garten oder Spaziergang (Drau√üenzeit)
  • Erste Abholzeit um 12.10 Uhr (Buskinder werden hier abgeholt)
  • Mittagessen
  • Freies Spiel in der blauen Gruppe
  • Mittagsruhe
  • Ab ca. 14.00 Uhr Erlebnisnachmittage (Dienstag: Mix-Max und Donnerstag: Naturforschergruppe)
  • Flexible Abholzeiten bis 16.30 Uhr

Tagesablauf in der Kinderkippe:

  • Fr√ľhdienst (07:00-07:50 Uhr)
  • Bringzeit und Freispielzeit: ab 07:50 Uhr
  • gemeinsames Fr√ľhst√ľck
  • anschlie√üend hygienische Gewohnheiten: H√§nde waschen, wickeln, Toilettengang
  • Freies Spiel: kreative und altersspezifische Angebote
  • Spiel im Freien
  • Aufr√§umen
  • Mittagessen
  • K√∂rperhygiene
  • Schlafen/Freispiel/ Abholzeit

Dieser Tagesablauf bietet selbstverst√§ndlich nur eine "Richtlinie". Besonders bei unseren kleineren Kindern werden Essens- und Schlafgewohnheiten, ... auf die individuellen Bed√ľrfnisse des einzelnen Kindes abgestimmt.

Die im Tagesablauf beinhalteten Rituale geben diesem Struktur und Orientierung und f√∂rdern das Gef√ľhl von Zugeh√∂rigkeit.